Suche verfeinern
Stadt auswählen
Übernehmen

Hotels in Malcesine

4 Unterkünfte gefunden

Ein Hotel in Malcesine am Gardasee bietet dem Urlauber neben hervorragenden Bademöglichkeiten auch den Zugang zu weiteren Wassersportarten wie Segeln und Windsurfen. Malcesine befindet sich am Ostufer des Gardasees und ist durch eine Seilbahn mit der auf einem Felsen oberhalb gelegenen Gemeinde Tratto Spino verbunden.

Zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten in Malcesine zählt das Castello Caligeri. Die Burganlage befindet sich auf einem Felsvorsprung oberhalb des Gardasees und lässt sich nach einem Spaziergang durch die für eine mittelalterliche italienische Stadt typischen kleinen Gassen erreichen. Die Pfarrkirche San Stefano wird auf Italienisch nicht als Chiesa, sondern als Pieve bezeichnet. Der Unterschied ist historisch begründet, am Gardasee und in anderen Teilen Norditaliens hatten früher nur die als Pieve bezeichneten Pfarrkirchen das Recht zur Taufe. Der prachtvolle ehemalige Kapitänspalast diente dem mittelalterlichen Stadtoberhaupt als Dienstsitz. 

 

Neben Wassersportfreunden schätzen auch Wanderer und Fahrradfahrer die umfangreichen Freizeitmöglichkeiten eines Hotels in Malcesine. Wanderwege führen sowohl direkt am Ufer des Lago di Garda entlang als auch über die den See umgebenden Berge. Für die Rückfahrt zur Unterkunft in Malcesine bietet sich das auf dem See verkehrende Passagierschiff an. Dank regelmäßiger Fährverbindungen ermöglicht die Unterkunft in einem Hotel in Malcesine auch Schiffsausflüge in andere Orte am Gardasee; Urlauber nutzen die Möglichkeit gerne für Tagesfahrten.

Pubblicità per la vostra struttura |
|
Merkliste (0)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Unsere technische Abteilung wurde informiert.