Bardolino

Bardolino


Die Weinstadt Bardolino am Gardasee hat etwa 6.300 Einwohner, die sich auf die Ortsteile Bardolino, Cisano und Calmasino verteilen. Die an der Ostseite des Gardasees gelegene Stadt ist bei Touristen äußerst beliebt und lockt diese sowohl mit ihren Weinen, der schönen Landschaft, als auch mit Abwechslung und zahlreichen Sehenswürdigkeiten an.

Bei einer Tour durch Bardolino am Gardasee sollte man sich die Kirchen San Severo, San Colombano, San Zeno und das Olivenölmuseum (ital.: Museo dell'olio) nicht entgehen lassen. Die Innenstadt des Ortes lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Hier tummeln sich in der Hochsaison zahlreiche Touristen, welche sich in den Geschäften vergnügen oder in einem der schön gestalteten Cafés ein Eis schlemmen.

Die Hanglage und das milde Klima der Region um Bardolino machen die Umgebung zu einem idealen Wein- und Olivenanbaugebiet. Die um die Stadt beheimateten Weingüter und Olivenmühlen bieten Besichtigungen, Verkostungen bzw. Weinproben und Touren durch die Olivenhaine an. So kann man viel über den Wein- und Olivenanbau und die Weinlese erfahren. Vorallem ist Bardolino aber für seinen gekelterten Rotwein „Bardolino“ und den Rosé „Chiaretto“ bekannt. Zu Ehren des Weines findet jedes Jahr das Wein- und Traubenfest „Festa dell’Uva e del Vino“ statt.

 

Die Ortsteile Cisano & Calmasino

Die beiden Ortsteile Cisano und Calmasino erreicht man am besten über die wunderschöne Uferpromenade. Der Ortsteil Cisano liegt 3 km südlich von Bardolino, direkt am Ufer des Gardasees in Richtung Lazise. Dort befinden sich ein kleiner Hafen, zahlreiche Restaurants und ein großer Campingplatz. Natürlich gibt es auch in Cisano einiges zu entdecken. Zum einen das Olivenölmuseum Museo dell’Olio. Direkt an das Museum angeschlossen ist ein kleiner Laden, in welchem verschiedene Olivenöle aber auch andere lokale Spezialitäten erworben werden können. Zum anderen die historischer Kirche Santa Maria di Cisano mit ihren gut erhaltenen lombardischen Schmuckplatten.

Weintrauben am Gardasee
Weintrauben am Gardasee

Der Ortsteil Calmasino liegt weiter im Hinterland inmitten der weitläufigen Weinberge. Die Entfernung von Bardolino beträgt etwa 4 km. Hier wird die Traube für den „Bardolino“ und den "Chiaretto" angebaut. Wer also Interesse am Weinbau oder auch einfach am Weintrinken hat, der ist hier genau richtig! Rund um Calmasino wimmelt es nur so von Weingüter und Olivenhainen, die zu einem Besuch einladen.


Unterkünfte in Bardolino

Sport Hotel Veronello

Sport Hotel Veronello - Bardolino

Das Sport Hotel Veronello liegt im Herzen der Olivenküste des Gardasees, zwischen Lazise und Bardolino. Es ist das ideale Haus für Geschäftsreisende und Erholungssuchende, aber auch für alle, die Sport und Abwechslung möchten. Hier können Sie die Seele baumeln lassen und sich entspannen!

Mehr Informationen
Auf der Karte zeigen

ab
€ 60 / Tag



Color Hotel Style & Design

Color Hotel Style & Design - Bardolino

Das Color Hotel Style & Design in Bardolino ist Jedes Zimmer und jede Suite des Color Hotel Style & Design bietet ein einmaliges Farberlebnis mit besonderem Design. Der Poll, die Palmen im Garten, das leckere Essen und der gute Wein sorgen für die richtige Urlaubsstimmung.

Mehr Informationen
Auf der Karte zeigen

ab
€ 66 / Tag



Hotel Gardenia & Villa Charme

Hotel Gardenia & Villa Charme - Bardolino

Das Hotel Gardenia & Villa Charme liegt nur etwa 50 m vom Gardasee mit Kiesstrand entfernt. Das Zentrum des Stätdchens Bardolino können Sie zu Fuß, über die wunderschöne Uferpromenade, in 10 Minuten erreichen. Die familiäre Atmosphäre macht Ihren Urlaub am Gardasee einzigartig.

Mehr Informationen
Auf der Karte zeigen

ab
€ 49 / Tag



Cà Masawalsa Hotel

Cà Masawalsa Hotel - Bardolino

Das Cà Masawalsa Hotel ist außerhalb von Bardolino gelegen. Die Altstadt von Bardolino ist nur wenige Gehminuten entfernt. Im Zentrum finden Sie zahlreiche Restaurants, Bars und einen schönen kleinen Hafen. Der Weg vom Cà Masawalsa Hotel an den Gardasee beträgt nur etwa 100 m.

Mehr Informationen
Auf der Karte zeigen

ab
€ 80 / Tag



Rigo

Rigo - Bardolino

Das weiße Landhaus Rigo liegt nur etwa 800 m von der bezaubernden Altstadt von Bardolino entfernt, inmitten traumhafter Weinberge. Die Gegend um Bardolino ist ein bekanntes Weinanbaugebiet. Genießen Sie die Aussicht auf die Weingärten bei einem Glässchen Wein auf der Terrasse Ihrer Ferienwohnung.

Mehr Informationen
Auf der Karte zeigen

ab
€ 287 / Woche



Pubblicità per la vostra struttura |
|
Merkliste (0)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Unsere technische Abteilung wurde informiert.