Parasplash

Das beliebte Paragliding-Event Parasplash in Malcesine findet jedes Jahr statt und auch dieses Jahr können Sie die mutigen Gleitschirmflieger beobachten, wie sie langsam von den Gipfeln des Monte Baldo ins Tal nach Malcesine gleiten. Wer sich traut kann auch selber fliegen!


Parasplash
Parasplash

Die Winde am Gardasee machen den See bei Paraglidern sehr beliebt. Deshalb wird für alle furchtlosen Springer und neugierigen Zuschauer das Parasplash veranstaltet. Bei diesem Event springen die Paraglider vom Gipfel des Monte Baldo ins Tal nach Malcesine.

Die ersten wagemutigen Springer starten um etwa 19.30 Uhr. Der Startplatz ist nur wenige Meter von der Seilbahnstation auf dem Monte Baldo entfernt. Der Landeplatz befindet sich im Tal etwa 2 km nördlich der Stadt Malcesine. Die Landung muss punktgenau auf einem aufblasbaren Turm, der im Gardasee schwimmt, erfolgen. Wem dies nicht gelingt, der muss ein unfreiwilliges Bad im Gardasee nehmen. Deshalb ist für die Springer eine Schwimmweste vorgeschrieben.

Das Parasplash lockt jedes Jahr viele Zuschauer und Teilnehmer, die die traumhafte Kulisse genießen und das Adrenalin spüren wollen, an. Sollte das Wetter nicht mitspielen, ist es möglich, dass das Parasplash auf den nächsten Tag verschoben wird.

Parasplash - Ein tolles Erlebnis für Zuschauer und Springer.

Hat dir diese Seite weitergeholfen?
Pubblicità per la vostra struttura |
|
Merkliste (0)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Unsere technische Abteilung wurde informiert.