Wochenmärkte am Gardasee

In fast jedem Ort am Gardasee findet mindestens einmal die Woche ein Markt statt. Das Angebot reicht von Obst und Gemüse über Käse bis hin zu Schuhen, Taschen und allerlei Souvenirs. Bummeln Sie entlang der Stände und genießen Sie das reichhaltige Angebot. Beachten Sie aber, dass die Wochenmärkte grundsätzlich nur am Vormittag geöffnet haben.

Wochenmärkte am Gardasee
Wochenmärkte am Gardasee

Montag

Cisano di Bardolino
Colombare di Sirmione
Moniga del Garda
Peschiera del Garda
Torri del Benaco

Dienstag

Desenzano del Garda
Casteletto di Brenzone
Limone sul Garda (am 1. und 3. des Monats)
Pieve di Tremosine (am 1. und 3. des Monats)
Tignale
Torbole-Nago (am 2. und 4. des Monats)
Rovereto (ganztägig)

Mittwoch

Arco (am 1. und 3. des Monats, ganztägig)
Gargnano
Lazise
San Felice del Benaco
Riva del Garda (am 2. und 4. des Monats)

Donnerstag

Bardolino (bis 13.00 Uhr)
Colà di Lazise (Juni bis August)
Toscolano Maderno

Freitag

Garda
Manerba del Garda
Sirmione

Samstag

Malcesine
Pacengo di Lazise
Padenghe sul Garda
Salò

Hat dir diese Seite weitergeholfen?
Pubblicità per la vostra struttura |
|
Merkliste (0)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Unsere technische Abteilung wurde informiert.